Parallel Vienna 2020

What a year! Und trotzdem findet die #parallelvienna2020 statt. Und zwar in den ehemaligen WKO Räumlichkeiten am Rudolf-Sallinger-Platz 1 gleich ums Eck vom Interconti bzw. Stadtpark. Die Parallel ist und bleibt der coolste Kunstevent des Jahres in Wien. Ich mag die Abwechslung, den jungen und…

Kunsthalle Wien: ein Neustart!

Die Kunsthalle Wien ist zurück! Das neue Kuratorinnen-Kollektiv (WHW: Ivet Ćurlin, Nataša Ilić und Sabina Sabolović) zeigt in ihrer ersten Ausstellung „…von Brot, Wein, Autos, Sicherheit und Frieden“ nicht zuletzt ihre künstlerischen und politischen Interessen  – man darf sich jetzt schon auf die nächsten Projekte…

Nicht auslassen: The Cindy Sherman Effect im Kunstforum Wien

Sehr spät aber doch, habe ich nun Zeit gefunden, mir die Ausstellung The Cindy Sherman Effect – Identität und Transformation im Kunstforum Wien im Rahmen einer Überblicksführung anzusehen. Cindy Sherman ist eine amerikanische Fotografin, die sich  sich in ihren Werken schon sehr früh mit Geschlechterrollen…

Jessica Nam Kim: Mehr als nur die Oberfläche

Wer meine Instagram Postings vom #Rundgang2020 mitverfolgt hat, dem ist Jessica Nam Kim bestimmt schon aufgefallen, denn an ihren auffälligen, farbintensiven Werken kann man definitiv nicht vorbeischauen.   Sinnlich im Mondschein Mir fallen jedesmal, wenn ich ein Bild von Jessica ansehe, neue Geschichten ein. Ich…

us der Serie Sleep Performances, © Anne Glassner, 2020

_____TIM NOLAS: From Nose to Coast

Credit Teaserbild: Anne Glassner, Ohne Titel, 2020, Foto: Christian Prinz /// In eine Galerie zu gehen war für mich schon vor Corona oft eine Überwindung. Manchmal klebe ich an den Fenstern und spechtel nach den ausgestellten Werken. Und ja, ich gebe zu: ich habe schon…

Maria Lassnig – Briefe an Hans Ulrich Obrist

Ganz große Lassnig-Liebe auf meiner Seite! Und neben der Liebe auch großes Bedauern, dass ich mich nicht schon zu ihren Lebzeiten mit ihrem Werk auseinandergesetzt habe und sie vielleicht sogar mal live hätte erleben dürfen. Ihre Biographie von Natalie Lettner, die 2017 erschien, habe ich…

Frauen, die über Architektur schreiben

Für ein Seminar auf der Uni Wien war ich auf der Suche nach Frauen, die sich im Bereich Architekturtheorie betätigen. Auf der 25-Personen-langen-Liste der vorgeschlagenen Literatur fand sich nämlich nur eine Frau. Ok, es geht um ein spezifischeres Thema, aber kann ja trotzdem nicht sein…

Kunst & Kultur in Zeiten von Corona

Haus nicht mehr verlassen, aber Kunst & Kultur konsumieren? Hättet ihr wohl gerne! Ich auch und darum hab ich für uns alle recherchiert und trage alle Fundstücke in die Liste unten ein. Damit alle etwas davon haben. Hinterlasst mir ein Kommentar, wenn ihr auch Tipps…

Julia Haugeneder

Julia Haugeneder: Faltenfrei ist out

Zum ersten Mal ist mir Julia Haugeneder beim den Vorbereitungsarbeiten zum Diplomrundgang 2019 an der Akademie der bildenden Künste aufgefallen. Gleich ums Eck von Leo Mayr bin ich bei den außergewöhnlichen Faltobjekten hängen geblieben. Meeting Nummer 2 fand dann am Parnass-Stand bei der Parallel 2019…

Rundgang der Akademie der Bildenden Künste 2020

Ich gebe es zu: ich bin eine Spätzünderin. Meinen ersten Rundgang habe ich nämlich erst letztes Jahr besucht. Dafür war ich dann 2019 und 2020 mittendrin statt nur dabei, denn ich betreue den Instagram-Account der Akademie der Bildenden Künste (@akbild) und habe schon viele tolle…