Kategorie: Führungen

Otto Wagner Führung: Die weisse Stadt

Otto Wagner Manie in Wien. Kein Wunder, denn der 100. Todestag des Jugendstil-Architekten jährt sich heuer. Neben einer großartigen Ausstellung im MAK, gibt es auch viele andere Schauplätze, an denen man Otto Wagner erleben kann. Durch einen glücklichen Zufall an der Uni habe ich entdeckt,…

Gottfried Helnwein: „I saw this“ am Ringturm

Vor kurzem war ich zu einem besonderen Event eingeladen: eine Besichtigung des neuen Ringturm-Sujets von Gottfried Helnwein. Und zwar gemeinsam mit einer Gruppe von interessierten Menschen UND Gottfried Helnwein himself. Organisiert wurde die Veranstaltung vom sympathischen Team der Wiener Städtischen, die den Ringturm jährlich verschönert.…

The Shape of Time – unerwartetes Pairing!

Für die aktuelle Sonderausstellung im Kunsthistorischen Museum Wien, „The Shape of Time – Alte Meister im Dialog mit der Moderne“, konnte ich mich über einen Talk mit der großartigen Catherine Opie begeistern. Nach dem sehr spannenden Talk in dem Kurator Jasper Sharp das Werk von…

Pop-Up World im Weltmuseum Wien

Getreu dem Motto „Fridays at the museum“ war ich gestern im Weltmuseum Wien, um gemeinsam mit anderen BloggerInnen, Instagramern und Kurator/Vize-Direktor/Bald-Direktor Christian Schicklgruber die Ausstellung Pop-Up World zu erkunden. Was ist das Besondere an Pop-Up World? Pop-Up World im Weltmuseum Wien ist für Menschen gemacht,…

Peter Paul Rubens – die Kraft der Verwandlung

Rubens-Mania in Wien. Anders kann man es fast nicht bezeichnen. Zahlreiche Vorlesungen und Fallstudien am Kunstgeschichte-Institut, die sich dem flämischen Maler befassen und – ganz zentral – die Ausstellung im Kunsthistorischen Museum, die in Kooperation mit dem Staedel-Museum in Frankfurt umgesetzt wird. Vor diesem Rubens-lastigen…

Gallerywalk: Brotfabrik

Die Brotfabrik Wien ist ein Kulturareal auf ca. 17.000 m², auf dem man eine Eventhalle, Galerien, Ateliers, Schauräume, Büros, Lofts und Gastronomieeinrichtungen findet. Über ein Facebook-Posting in einer meiner Kunstgeschichte-Gruppen bin ich auf eine Info von Isabella Hofmann aufmerksam geworden, die zum „Gallerywalk“ in die Brotfabrik…

Raffael Porträt des Bindo Altoviti, ca. 1514-1515 National Gallery of Art, Washington

Die Albertina im Raffael Fieber

Raffael ist zweifellos einer der größten Künstler ever und steht in der hall of fame gleich neben Michelangelo und Leonardo da Vinci, die er sehr bewundert hat. Kein Wunder also, dass die Albertina DEM Künstler der Hochrenaissance aktuell eine monografische Schau widmet. Die Ausstellung, die…

Spezialführung im KHM: Manierismus

Klar ist auch der Besuch von ganzen Ausstellungen oder gar der Weg durch ein gesamtes Museum spannend. Und ja, der Gedanke „Wow, ich hab ein ganzes Museum in einer Stunde geschafft“, ist mir schon gekommen. Aber im ersten Tutorium meines Kunstgeschichtestudiums musste ich feststellen, dass meistens schon…